über mich

Mein Name ist Thorsten Kallert und ich bin Ihr Berater, Coach und Wegbegleiter.

 

Meine fachlichen Qualifikationen: 

  • zertifizierter psychologischer Berater
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Fachfortbildung Mentaltrainer
  • wertschätzende, klientenzentrierte Gesprächsführung nach Carl Rogers
  • breit gefächertes Fachwissen zu den Themen Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung (u. a. Fachliteratur, Webinare)

 

Meine menschlichen Fähigkeiten (sind nicht ganz so leicht zu benennen):

Mir wurde schon öfters gesagt, dass

  • ich viel Empathie und Einfühlungsvermögen besitze.
  • ich in (fast) jeder Situation Mut und Zuversicht vermitteln kann.
  • ich den Menschen ein gutes Gefühl gebe.
  • man sich nach einem Gespräch mit mir besser fühlt.
  • ich ein guter Zuhörer, Berater, Motivator und Talentförderer bin.

 

Das richtige Wort zur richtigen Zeit kann helfen, Trost spenden, Türen öffnen, Brücken bauen und Frieden schaffen. Das richtige Wort kann uns helfen Situationen und Probleme aus einer ganz anderen Perspektive, einem anderen Blickwinkel zu betrachten, es kann uns helfen neue Erkenntnisse zu gewinnen und eigenständige Lösungen zu entwickeln.

 

Vor einiger Zeit hatte ich selbst eine Sinn- und Lebenskrise durchlebt. Zu viele Veränderungen in sehr kurzer Zeit waren einfach zuviel für mich. Da hatte mich das Leben wirklich ordentlich durchgeschüttelt. In dieser Zeit fühlte ich mich von Familie und Freunden nicht mehr verstanden. Viele wollte mir kluge Tipps und schnelle Ratschläge geben, mir sagen, was sich jetzt tun soll, um schnell wieder "auf Spur zu kommen", um dann weiter funktionieren zu können. Ich weiß ja, dass sie es gut mit mir meinten, aber trotzdem wollte und konnte ich damals keine Ratschläge mehr sehen und hören.

 

Ich hätte mir in dieser Zeit eigentlich nur gewünscht, verstanden zu werden, hätte mir gewünscht, dass mir zugehört wird, und ich mir alles von der Seele reden konnte. Ein ganz einfaches und ehrliches "Ja, ich kann verstehen, dass es dir gerade nicht gut geht, möchtest du darüber reden?" hat da manchmal wahre Wunder bewirkt. In diesen Momenten habe ich mich wirklich akzeptiert und verstanden gefühlt, weil ich mich einfach mal aussprechen konnte, ohne dass mir nach dem zweiten Satz schon wieder irgendwelche gutgemeinten Ratschläge "entgegengeflogen" sind.

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich also sehr gut, dass es Phasen im Leben gibt, wo es einem mal nicht so gut geht. Und in diesen schwierigen Lebenszeiten, die wahrscheinlich jeder von uns erlebt, ist es umso wichtiger, Menschen oder Ansprechpartner zu haben, die einem mit Verständnis, Akzeptanz und Einfühlungsvermögen begegnen. Und dieser Mensch / Ansprechpartner möchte ich gerne für Sie sein.

 

Wenn Sie gerade ein aktuelles Problem haben, beruflich oder privat, das Sie gerade belastet, oder wenn vielleicht gerade eine wichtige Veränderung in Ihrem Leben ansteht oder wenn Sie eine wichtige Entscheidung treffen müssen und sich dabei unsicher sind, dann können Sie sich gerne bei mir melden.

 

Ich bin für Sie da. Mit mir bekommen Sie einen kompetenten, einfühlsamen und verständnisvollen Zuhörer und Berater an Ihre Seite.

 

Ich finde es faszinierend, was die richtigen Worte und Fragen bewirken können. Deshalb habe ich mich in den letzten Jahren umfassend weitergebildet, u. a. zum zertifizierten psychologischen Berater und zum Heilpraktiker für Psychotherapie, um Menschen in schwierigen Lebenssituationen kompetent beraten und begleiten zu können und ihnen mit den richtigen Worten und Fragen unterstützend zur Seite zu stehen. Das macht mir große Freude und gibt meinem Leben einen Sinn.

 

In meinem "früheren Leben" war ich als Industriekaufmann und Betriebswirt tätig. Über 10 Jahre war ich als Vertriebsmitarbeiter und Großkundenbetreuer bei einem mittelständischen Unternehmen in Rothenburg ob der Tauber angestellt.

 

Anschließend habe ich mich selbstständig gemacht und 7 Jahre lang erfolgreich einen Reifen-Online-Handel für landwirtschaftliche Fahrzeuge geleitet. In diesem Job war ich zwar sehr erfolgreich, aber nicht wirklich glücklich. 

 

Deshalb habe ich den Entschluss gefasst, mich beruflich nochmals zu verändern. Nun habe ich das Gefühl, auf dem richtigen Weg zu sein.